21. Januar 2012

Juhu, gestern ging die Bundesliga wieder los!!!!!

Guten Morgen zusammen,
na, wundert ihr euch über den Titel des Post?!
Also mein Mann hat sich gestern sehr gefreut: "Endlich hat das Wochenende wieder einen Sinn!"
Und ich habe mich auch gefreut, denn gestern Abend hat dann gleich Gladbach gespielt. Das hieß: Kinder schlafen und Göga schaut Fußball. Und was hab ich gemacht?! Richtig: Ich hab mal wieder gescrappt *freu* Also ein Fußballspiel dauert 90 Minuten. Und in dieser Zeit hab ich diese zwei Layouts geschafft. Warum das so flott ging? Weil gestern meine Materiallieferung von Jenni in der Post war und sie in ihrem Onlinekurs so eine tolle Anleitung geschrieben hat!!!!
Hier das Ergebnis:


Für mich ganz neu hab ich jetzt mal ein Layout in DIN A4 und eins in 6x6 inch gescrappt. Hat aber gut funktioniert.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Samstag
Liebe Grüße
Ela

15. Januar 2012

Ohne Worte ;-)

Hallo zusammen,
na, habt ihr auch einen schönen, ruhigen und kreativen Sonntag?! Also ich war heute Morgen schon fleißig. Bei Paulines Papier (klick) ist heute ein Online Scrap-Kurs gestartet. Und dieses Layout finde ich einfach klasse. Da dort kein Journaling vorgegeben ist und mir auch gerade nix einfiel, lautet der Titel also: "Ohne Worte".
So hier mein Werk:
Wir werden jetzt hier einen lecker Tee trinken, nachdem wir draußen gerade die Sonne und kalte Luft bei einem Spaziergang genossen haben.
Macht euch noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Ela

13. Januar 2012

Rockstar!!!

Guten Abend,
jaaa, ich weiß, eigentlich habe ich euch heute Morgen schon ein schönes Wochenende gewünscht ;-) Aber ich hab heute noch was kreatives geschafft *freu*
Mit dem folgenden Layout möchte ich mal wieder an einer Challenge teilnehmen und zwar bei den Kassettenkindern (klick):


Hier noch ein paar Detailaufnahmen:



So, jetzt werden wir hier lecker Abendbrot essen.
Liebe Grüße
Ela

Freitags-Füller # 146

Guten Morgen,
Es ist wieder Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Das heißt auch: Freitagsfüller! Den aktuellen Freitagsfüller findet ihr HIER (klick).
6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es ist an der Zeit, dass unser Großer bald zur Schule kommt. Denn langsam wird es zu langweilig für ihn im Kindergarten.
2. Leute, die immer nur rumnörgeln darüber lache ich momentan. Mit einem Lächeln geht es doch meistens viel einfacher im Leben.....
3. Diskussionen können produktiv sein, aber zu viel Reden kann auch ins Gegenteil umschlagen. Das richtige Maß ist wichtig.
4.  Lieber Sturm, du könntest langsam mal auf Wiedersehen! sagen, denn du nervst nur noch!!!!
5. Irgendwann vielleicht werde ich einen tollen, neuen Job haben. Bis dahin, bleib ich mal bei meinem alten ;-)
6.  Kreativ sein tut mir gut.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, morgen habe ich Haushalt inklusive Wäsche waschen und bügeln geplant und Sonntag möchte ich etwas schönes mit meiner Familie unternehmen!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und viel Glück am heutigen Freitag den 13.

Liebe Grüße
Ela

5. Januar 2012

Jetzt ist er schon sooo groß....

Guten Abend,
heute war bei uns ein besonderer Tag!!! Mein lieber Joris ist heute sechs Jahre geworden!!! Es war ein schöner, wenn auch für uns ein anstrengender Tag. Sechs Jungs und Klein-Linchen wollten beschäftigt werden. Aber das haben wir auch hin bekommen ;-)
Och Mensch, können die Kinder denn nicht klein bleiben?! Jetzt geht er schon bald in die Schule.... Wo ist die Zeit hin?
Wenn ihr zu Hause kleine Kids habt, versucht jede Minute zu genießen, denn sie werden echt soooo schnell groß....
Hier mal ein Foto von dem kleine, großen Mann:

So, ich werde jetzt noch etwas in Erinnerungen an den kleine Joris schwelgen.... ;-)
Habt alle einen wunderschönen Abend....

Liebe Grüße
Ela

1. Januar 2012

Ein gesundes und glückliches neues Jahr

Guten Morgen alle zusammen,
ich wünsche euch ein tolles 2012! Mit Gesundheit, Glück, Kreativität und alles was ihr euch noch so wünscht!
Trotz Krankheit, haben wir hier auch etwas Silvester gefeiert! Traditionell wurde Abends zusammen gekocht. Und dieses Mal hat Melina auch tatkräftig mit geholfen:

Danach wurde lecker gespeist und Joris hat sich (wie jedes Jahr) ein Schlaflager im Wohnzimmer gebaut:

Und dann war es endlich soweit. Während Melina das ganze Spektakel verschlafen hat, sind wir mit Joris nach draußen und haben ein wenig Feuerwerk gemacht ;-)
So war es bei uns. Und bei euch? Hattet ihr auch Spaß? Ich hoffe doch!!!!

Ich wünsche euch einen ruhigen Neujahrstag
Liebe Grüße
Ela